Tel. +49 (0) 30 / 78 95 74 77|kontakt@happy-science.de
  • Permalink Gallery

    Die Wahrheit über den vermissten Flug MH370 der Malaysia-Airlines

Die Wahrheit über den vermissten Flug MH370 der Malaysia-Airlines

Spirituelle Offenbarungen von Edgar Cayce, aufgenommen am 13. März 2014
Der Flug MH370 der Malaysia Airlines (Boeing 777-200) ist von Kuala Lumpur Richtung Peking gestartet, hatte 239 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord und wird seither vermisst. Eine Reihe von Ländern beteiligen sich an der Suche, darunter China, Japan und die USA. Die Nachrichtenlage ist verworren. Der Flug MH370 sandte weder ungewöhnliche Signale, noch ein automatisches Notsignal. Es gibt Spekulationen über einen möglichen Terroranschlag oder einen Raketenangriff.

Unter diesen Umständen hat sich Meister Ryuho Okawa von der Happy Science Gruppe eingeschaltet, der über größte spirituelle Fähigkeiten verfügt. Er rief der Geist des berühmten „schlafenden Propheten“ Edgar Cayce zu sich, um den Fall hellseherisch zu untersuchen. Dies erfolgte am 13. März 2014, fünf Tage nach Verschwinden des Flugzeugs.

* Die vollständige Video-Aufzeichnung von „Die Wahrheit über den vermissten Flug der Malaysia-Airlines Flug MH370“ durch den Geist von Edgar Cayce ist seit Freitag, 14. März, in den Tempeln und Filialen von Happy Science verfügbar.
Verwirrende Berichterstattung und Spekulationen über Terrorismus und einen Raketenangriff
Zunächst wurde mit dem Flug MH370 ein Ölteppich auf dem Meer 20 Seemeilen vor der Küste von Kota Bahru im malaysischen Kelantan in Verbindung gebracht. Dann stellte sich jedoch heraus, dass der Kraftstoff nicht mit dem des Flugzeugs übereinstimmt. Als bekannt wurde, dass einige Passagiere gestohlene Pässe verwendet hatten, begannen die Spekulationen über einen Terroranschlag.

Wenn es zu solchen mysteriösen Zwischenfällen kommt, lassen sich Ermittlungsbehörden oft von Medien helfen. Viele Länder haben dies in der Vergangenheit getan. Vor allem während des Kalten Kriegs zwischen den USA und den Sowjets nutzten CIA und KGB die Hilfe von Medien, um Militärgeheimnisse der anderen Seite aufzudecken.

Amerikanische Präsidenten haben sich oft auf Astrologen verlassen. Franklin Roosevelt ließ sich von Jeane Dixon beraten, die die […]

von |April 4th, 2014|Gesundheit, Politik, Religion, Wirtschaft|Kommentare deaktiviert für Die Wahrheit über den vermissten Flug MH370 der Malaysia-Airlines
  • Permalink Gallery

    Der zweite Koreakrieg könnte zwischen Frühjahr und Herbst ausbrechen

Der zweite Koreakrieg könnte zwischen Frühjahr und Herbst ausbrechen

 „Edgar Cayce sieht in Nordkoreas Zukunft“
Anmerkung:
Ryuho Okawa channelt spirituelle Botschaften von Geistwesen. Aufgrund seiner hohen Erleuchtungsstufe unterscheidet sich der Empfang grundlegend von dem anderer hellsichtiger Medien. Sie gehen in Trance und werden von den Geistwesen vollständig kontrolliert.

Jede menschliche Seele besteht aus sechs Seelengeschwistern, wovon einer als der Schutzgeist des Menschen auf der Erde fungiert. Menschen, die auf der Erde leben, sind mit ihren Schutzgeistern auf der innersten, unterbewussten Ebene verbunden. Sie sind ein Teil der Seelen der Menschen und spiegeln daher genau ihre Gedanken und Vorstellungen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen spirituellen Botschaften um Bewertungen der einzelnen Geistwesen handelt. Ihre Ansichten können den Lehren der Happy Science Group widersprechen.

 „Ich sehe Flammen auf der koreanischen Halbinsel.“ „Die Japaner flüchten von der koreanischen Halbinsel.“
Einen dritten Atomwaffentest haben die Nordkoreaner Mitte Februar 2013 durchgeführt. Um herauszufinden, wohin das führt, hat Meister Ryuho Okawa den Geist des Hellsehers Edgar Cayce um eine Prophezeiung gebeten.
Vor dem Interview hat Meister Okawa den Kern dieser spirituellen Nachrichten wie folgt beschrieben

Nordkorea hat seinen dritten Atomtest erfolgreich durchgeführt. Es ist diesem Land gelungen, zu einer Atommacht aufzusteigen.

Seit dem letzten Frühjahr gewinnt die Anti-Atomkraft-Bewegung in Japan an Fahrt und die Medien verbreiteten den Eindruck, als ob Japan einstimmig gegen die Kernenergie und für die Demontage ihrer aktuellen Kernkraftwerke sei. Die Partei zu Verwirklichung des Glücks hat sich verzweifelt gegen diese falschen Meinungen gestemmt, und auch versucht, diese Bewegung zu zerstreuen.

Ich sagte bereits voraus, dass Nordkorea Atomraketen starten und seine Nachbarländer damit bedrohen würde. Für Japan ist die Abschaffung der Atomkraft zu diesem Zeitpunkt das Letzte, was zum Frieden führen könnte, wie Unterstützer dieser Bewegung es lautstark fordern – im Gegenteil, es würde vielmehr zu einem japanischen Massen-Selbstmord führen.

Obwohl wir in einem demokratischen […]

von |April 8th, 2013|Politik, Wirtschaft|Kommentare deaktiviert für Der zweite Koreakrieg könnte zwischen Frühjahr und Herbst ausbrechen